Français
Carpet Consulting Büchi Français

Carpet Consulting Büchi

Tep Top Clean®

Tep Top Clean® ist ein speziell und ausschliesslich für die Teppichboden-Grundreinigung entwickeltes thermoelektrisches Reinigungsverfahren. Tep Top Clean® zeichnet sich aus durch seinen Fokus auf Nachhaltigkeit und Reinigung bis auf den Teppichgrund.

Grundreinigung

Tep Top Clean® kann als einziges System auch für die Grundreinigung auf Fliesen und Doppelboden verwendet werden, es ist also für jeden Belag und jede Bodenkonstruktion geeignet. Durch die garantiert rückstandsfreie Methode wird eine schnelle Wiederanschmutzung ausgeschlossen.

Nachhaltigkeit

Schutz der natürlichen Ressourcen

Bei Verwendung des Systems Tep Top Clean® werden nur ca. 0.04 Liter Trinkwasser pro Quadratmeter verbraucht. Dies entspricht einer Ersparnis von bis zu 96% gegenüber herkömmlichen Verfahren. Zudem weist diese Methode einen minimalen Stromverbrauch auf.

Wasserverbrauch

Es werden ausschliesslich biologisch abbaubare Lebensmittelenzyme verwendet. Durch den Verzicht auf Tenside, Bleichmittel und Phosphate werden sowohl Teppich als auch Umwelt optimal geschont.

Wirtschaftlichkeit

Dank der regelmässigen Grundreinigung wird der Wert des Teppichbodens erhalten, er bleibt länger schön. Ein Austausch wird erst Jahre später notwendig.

Gesundheit und Wohlbefinden

Beim System Tep Top Clean® kommen ausschliesslich natürliche Produkte zum Einsatz. Auf chemische Zusätze wird verzichtet. Das Verfahren ist 100% emissionsfrei und daher auch perfekt geeignet für Allergiker.

Verfahren

Tep Top Clean® ist ein mehrstufiges Verfahren, welches eine intensive Reinigung des Teppichbodens bis auf den Grund garantiert. Das Verfahren erfolgt in fünf Schritten:

  1. Lose aufliegender oder leicht anhaftender Schmutz wird mit einem leistungsstarken Bürstsauger aus dem Teppichflor entfernt.
  2. Die umweltschonende Enzymlösung wird mittels elektrischer Pumpen gleichmässig auf den Teppichboden gesprüht.
  3. Durch die Bearbeitung der Fläche mit unseren Reinigungsmaschinen wird der Schmutz gelöst und von speziellen Reinigungskissen aufgenommen. Die spezielle Innenkonstruktion der Maschine sorgt dabei für einen konstanten Wärmeaufbau von ca. 30°C.
  4. Besonders hartnäckige Flecken werden von Hand nachbearbeitet und entfernt.
  5. Abschliessend folgt ein erneuter Durchgang mit einem Bürstsauger, um den Pol aufzurichten und zu parallelisieren.

Das System Tep Top Clean® wird im Merkblatt „Reinigungsverfahren für Textile Bodenbeläge und deren Arbeitsschritte“ des Arbeitskreises werterhalt.org als einziges Verfahren namentlich erwähnt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Kontaktieren Sie uns